Politische Aktivitäten

2010 Mitglied des Landesvorstandes der SPD Sachsen

2010 Mitglied des Landesparteirates der SPD Sachsen

2009 Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Görlitz

2008 1. Stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Görlitz

2007 2. Stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Görlitz

seit 2007 Stellvertretende Vorsitzende des Aktionskreises für Görlitz e.V.

1997 - 2007 Görlitz
Kassenprüferin des Aktionskreises für Görlitz e.V.

2002 -2008 Sachsen/Ostthüringen
Mitglied des Kirchenvorstands und Mitglied der Synode (2004) des Bistums der Altkatholischen Kirche in Deutschland

1994 Vierkirchen
Gründungsmitglied Wahlbündnis/Initiativgruppe Vierkirchen

1993 Melaune (heute: Gemeinde Vierkirchen)
Initiativgruppe gegen den Bau der sächsischen Giftmülldeponie in Melaune

1991 - 1992 Berlin – Haus der Demokratie
Mitglied des „Runden Tisches von unten“ u. a. zum Erhalt der Berliner Polikliniken

1989 - 1990 Berlin - Ost
Vertreterin des Unabhängigen Frauenverbandes (UFV) in  der Arbeitsgruppe „Bildung, Erziehung und Jugend“ des Zentralen Runden Tisches
Stimmberechtigtes Mitglied der 13. Sitzung des Zentralen Runden Tisches am 06.03.1990
(siehe auch Eva Sänger „Begrenzte Teilhabe“)

Buchtitel Begrenzte Teilhabe

1984 - 1988 Brandenburg an der Havel
Abgeordnete der Liberaldemokratischen Partei Deutschlands (LDPD)  in der Stadtverordnetenversammlung,
Mitglied der Ständigen Kommission „Jugendfragen, Körperkultur und Sport“